Wedges

(Country Potatoes)

 

Darf als Beilage zu Burgern einfach nicht fehlen! Aber auch so schmecken die im Ofen knusprig gebackenen Kartoffelspalten natürlich gut. Perfekt zusamment mit Sour Cream Dip oder Aioli.

 

 

Zutaten

 

650 g hartkochende Kartoffeln

2 EL Öl

2 TL Paprikapulver

1 TL Tomatenpulver

1 TL Pimenton de la vera (Rauchpaprika)

1 TL Zwiebelpulver

1 TL Salz

 

Zubereitung

 

Die Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen und längs vierteln.

Aus dem Öl und den Gewürzen (Tomatenpulver kann auch weggelassen werden wenn man keines hat) eine Marinade herstellen.

Den Ofen auf 180° vorheizen.

Nun die Kartoffelspalten zusammen mit der Marinade am besten in eine gut verschließbare Schüssel geben und durchschütteln. So verteilt sich die Marinade gut über die Kartoffeln.

 

Auf einem mit Backpapier belegtem Backblech gleichmäßig verteilen und für ca. 30 Minuten backen. Die Backzeit kann verlängert werden, falls die Wedges noch nicht knusprig sind. Aber natürlich darauf achten, dass sie dabei nicht zu dunkel werden.

 

Wedges Country Potatoes

 

Guten Appetit!

 

 

 

< zurück

 

 

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (0)