Rubilla Colada

(Waldmeister Kokos Cocktail)

 

 

Rubilla ist Spanisch und heißt - Ihr habt es Euch sicher schon gedacht - Waldmeister.

Den klassischen Piña Colada mit Ananas kennt Ihr ja vermutlich. Ist ja schließlich ein alter Hut. Wobei ich den ja nach wie vor ab und zu mag, auch wenn er schon total out ist.

Der Rubilla Colada ist eines Tages mal ganz zufällig entstanden, als ich im Kühlschrank noch die restliche Kokosmilch vom Kochen entdeckt hatte. Am gleichen Tag ist mein Waldmeistersirup fertig geworden...das musste ich dann einfach kombinieren. Zusammen mit Basilikum und etwas Limettensaft auf Eis serviert schmeckt dieser Cocktail richtig schön erfrischend. Als alkoholfreie Version schmeckt das auch den Kindern!

 

Waldmeister Cocktail Rubilla Colada

 

Zutaten

(für zwei normale Gläser)

 

5 - 6 große Blätter Basilikum

350 ml Kokosmilch

60 ml Waldmeistersirup

1 EL Limettensaft

6 cl weißer Rum

 

 

Zubereitung

 

Die Basilikumblätter waschen und zusammen mit den übrigen Zutaten in einen Blender (Standmixer) geben und so lange durchmixen, bis der Basilikum komplett zerkleinert ist (das gibt dem Drink nicht nur einen guten Geschmack, sondern auch die leicht grünliche Farbe).

 

Nimmt man gekauften Waldmeistersirup, kommt es auf die Färbung durch den Basilikum nicht an, da der Sirup ja schon sehr grün ist. Bitte beachten: Bei industriellem Waldmeistersirup muss die Dosierung ggf. angepasst werden, da dieser geschmacksintensiver und süßer ist als der selbstgemachte. Macht aber im Glas sicher was her, da der Cocktail dann natürlich viel grüner ist ;-)

 

Den Cocktail in ein Glas mit Eiswürfeln oder Crushed Ice füllen und ggf. mit frischem Waldmeister oder Basilikumblättern garnieren.

 

Waldmeister Cocktail Rubilla Colada

 

Guten Appetit

 

< zurück

 

 

Kommentare:

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (0)