Walnuß Pesto

 

Die Grundidee für dieses Pesto stammt aus einer Zeitschrift. Jedoch hatte ich nicht alle Zutaten da und habe kurzerhand das genommen was ich hatte und selbst ein Pesto Rezept "entwickelt"

 

Zutaten

 

1 Bund Basilikum (bzw. einen Topf)

80g Walnüsse

40g Parmesan (oder mehr)

40ml Walnuss Öl

Etwas frischen Rosmarin

1 TL Salz

.

Equipment

 

Küchenhächsler

 

Zubereitung

 

Die Walnüsse in einer Pfanne leicht anrösten und danach abkühlen lassen.

Basilikum abzupfen und waschen. Parmesan grob zerkleinern.

Nüsse, Basilikum, Parmesan, Salz und etwa die Hälfte des Öls in den Hächsler geben und fein zerkleinern. Zum Schluss das restliche Öl untermischen, fertig!

Wer möchte kann den Parmesan auch erstmal weg lassen und dann separat in das Pesto reiben denn so ist er schön fein und nicht so bröckelig wie durch den Hächsler.

 

 

Guten Appetit!

 

 

Quelle: "Lust auf Genuss"

 

< zurück

 

 

Kommentare:

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (0)