Senfsauce

 

Diese Sauce geht nicht nur schnell sondern sie ist auch sehr vielseitig einsetzbar. Schmeckt prima zu Eiern und Kartoffeln aber zum Beispiel auch als Fondue Sauce zu Fleisch.

 

Zutaten

 

1 kleine Zwiebel

1 EL Butter

1 EL Mehl

200 ml Gemüsebrühe

200 ml Sauerrahm

3 TL Senf

1/2 - 1 TL Dill

1/2 TL Zucker

Salz

Weißer Pfeffer

 

Zubereitung

 

Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter anschwitzen.

Das Mehl dazu geben und gut unterrühren bis eine gleichmäßige Mehlschwitz entstanden ist.

Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Sauerrahm, Senf, Dill und Zucker untermischen. Sollte die die Sauce zu dickflüssig sein, einfach weiter mit Brühe aufgießen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

 

Guten Appetit!

 

 

< zurück

 

 

Kommentare:

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (0)