Piña Colada

 

Ach, der ist ja sowas von 80er! Macht nix, denn auch wenn er inzwischen total out ist, mag ich den guten alten Piña Colada auch heute noch ab und an recht gern. So im Hochsommer, wenn es auch am späten Abend noch angenehm warm ist draußen und man bis Mitternacht oder länger im Freien sitzen und das Leben genießen kann...da passt der einfach nach wie vor ganz prima dazu!

 

pina colada

 

 

Zutaten

(für 1 Longdrink Glas)

 

12 cl Kokoslikör (z.B. Batida de Coco)
6 cl weißer Rum (braun geht aber auch)
18 cl Ananas Saft
6 cl Sahne

 

 

Zubereitung

 

Alles im Shaker oder in einem Blender (Standmixer) gut durchmixen und dann mit viel Eis servieren. Als Deko z.B. frische Ananas oder ein Spießchen mit Ananasstückchen und Cocktailkirsche.

 

 

Guten Appetit

 

< zurück

 

 

Kommentare:

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (0)