Krimi Dinner

*Artikel enthält Werbelinks

 

11.12.

2015

 

Daaamals als ich noch Single bzw. kinderlos war, habe ich ja öfter mal was unternommen und auch so Dies und Das ausprobiert. Mein erstes Krimidinner habe ich vor viiiielen Jahren mitgemacht und war damals wirklich sehr begeistert. Das dürfte noch so ziemlich in der Anfangszeit gewesen sein, als es solche Events noch nicht wie Sand am Meer gab.

Erlebnisgastronomie ist aber inzwischen keine Randerscheinung mehr und es gibt die verrücktesten Ideen, wie man aus einem normalen Abendessen ein spannendes Erlebnisdinner machen kann.

Einiges davon hab ich im Laufe der Jahre schon probiert, aber einer meiner Favoriten bleibt das "klassische" Krimi Dinner.

Gutes Essen begleitet von einer spannenden und dennoch witzig interpretierten Kriminialgeschichte ist einfach genau meins!

 

Am 08.12.2015 hatte ich Dank regiondo.de endlich mal wieder die Möglichkeit, an einem solchen Krimidinner teil zu nehmen.

Im Münchner Hirschgarten konnten wir ein herrlich unterhaltsames 4-Gänge "Sakraldinner" unter dem Motto "Die sündigen Nonnen von Santa Clara" genießen.

 

Krimidinner Sakraldinner die sündigen Nonnen von Santa Clara Krimi Dinner

 

Krimidinner Sakraldinner die sündigen Nonnen von Santa Clara Krimi Dinner

 

Zu Beginn des Abends führten uns die Schauspieler zunächst in ersten Spielsequenzen an die Grundgeschichte und die Hauptcharakteren heran. Das Publikum und das Menü werden dabei komplett in das Schauspiel mit eingebunden, so dass die einzelnen Menüfolgen während des Stücks nicht als Unterbrechung wirken sondern wie ein Teil der ganzen Geschichte. Dadurch hat man den ganzen Abend über das Gefühl, wirklich Teil dieser Kriminalgeschichte zu sein. Auch einige der Gäste werden in das Stück mit eingebunden. Aber keine Angst, das passiert nur nach vorheriger Absprache und man muss nicht plötzlich aus dem Stegreif einen Text aufsagen oder Ähnliches. Wer das also partout nicht möchte, der wird sicher nicht dazu genötigt.

Aber ganz ehrlich, je aktiver man dabei ist, desto mehr Spaß macht es doch letztlich auch!

 

Krimidinner Sakraldinner die sündigen Nonnen von Santa Clara Krimi Dinner

 

Krimidinner Sakraldinner die sündigen Nonnen von Santa Clara Krimi Dinner

 

Zwischen den Gängen führen die Schauspieler dann die Geschichte weiter fort und als Zuschauer ist man nicht nur gut unterhalten, sondern kann auch die gesamte Zeit über miträtseln, wer denn nun der Mörder war. Die Story ist dabei alles andere als platt und nicht alles, was Anfangs ganz offensichtlich zu sein scheint, trifft zum Schluss auch zu.

Nach dem vierten Akt haben die Gäste die Möglichkeit auf bereitliegenden Zetteln einen Tipp ab zu geben, wen sie für den Mörder halten und auch warum. Wer dabei richtig tippt, hat zum Schluss auch die Chance auf einen kleinen Gewinn.

Bei uns haben übrigens von 97 Gästen nur 15 Leute den Mörder entlarvt! Und ich kann Euch sagen, man kommt wirklich nur dahinter, wenn man die Geschichte intensiv verfolgt und auch kleine Hinweise nicht übersieht.

Ihr wollt nun wissen wer der Mörder war? Das verrate ich natürlich nicht! Nur so viel: Es war nicht der Gärtner!

 

Mit dem Essen im Hirschgarten war ich soweit zufriden. Gute, solide Wirtshausqualität ohne viel Schnickschnack.

 

Krimidinner Sakraldinner die sündigen Nonnen von Santa Clara Krimi Dinner

 

Unser Menü sah wie folgt aus:

 

Blattsalate mit Balsamicodressing
mit gebratenen Champignons, Kirschtomaten
und Kartoffelwürfeln, dazu Baguette

 

* * * * *

 

Aufgschmolzene Brez`nsuppe

 

* * * * *

 

Kalbshaxe mit glacierten Karotten
und Serviettenknödeln
vegetarisch:
Hausgemachte Tagliatelle mit Gorgonzola-Pilzsauce
und frischer Blattpetersilie

 

* * * * *

 

Hausgemachte Bayerisch Creme
mit Himbeermark

 

Krimidinner Sakraldinner die sündigen Nonnen von Santa Clara Krimi Dinner

 

Das Krimidinner dauert insgesamt gute 4 Stunden, wobei man so gut unterhalten und "beschäftigt" ist, dass einem diese Zeit kein bisschen lang erscheint. Meinetwegen hätte es sogar noch länger gehen können! ;-)

 

Als großer Krimi Dinner Fan kann Euch so einen Abend absolut empfehlen. Falls Ihr also auf der Suche nach einem besonderen Geschenk seid oder Euch selbst mal was gönnen wollt, dann schaut einfach bei regiondo.de vorbei. Dort könnt Ihr solche Abende und noch viele, viele andere spannende Events entdecken und buchen.

 

Viel Spaß!

 

Krimidinner Sakraldinner die sündigen Nonnen von Santa Clara Krimi Dinner

 

trenner

 

< Startseite

 

 

Kommentare:

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (0)