Kokos-Mandel-Creme mit weißer Schokolade

(Rezept mit und ohne Thermomix)

 

 

Mandel Kokos Creme mit weißer Schokolade

 

Es ist wieder Thermomix Tonnerstag auf dem Blog! Wieder habe ich mich zusammen mit Mone von S-Küche und Maja von moey's kitchen an den Thermomix gestellt und diesmal zum Thema "Süße Aufstriche" schnell mal was gebastelt.

 

Auf die Kokos-Mandel-Creme kam ich dabei nicht so ganz zufällig...

Aaaalso...ganz von vorne: Ich hatte jetzt über 7 Monate zwei Pflegekatzen die ich in unserem Dachgeschoss untergebracht hatte. Vor zwei Wochen kamen die beiden nun endlich wieder nach Hause zu ihrer Besitzerin und somit war mein Dachgeschoss wieder frei.

Diese Gelegenheit habe ich genutzt und endlich einen lang gehegten Traum erfüllt...einen Traum den man zwar eher so im Teenie Alter hat, der aber irgendwie doch immer blieb: Wir haben eine Hausbar eingerichtet. So richtig schön kitischig im Hawaii Look. Ganz arg gruslig 80er-mäßig! Mit kitschigen Flamingos und Papp-Ananas und so Krams. Klingt schlimm? Ist es! Und genau deswegen finde ich es mega genial!

Wir haben uns diverse Grundlagen gekauft und können nun so ziemlich alle gängigen Cocktails mixen die man eben so kennt.

Und so lange der Sommer noch auf sich warten lässt und wir somit abends nicht gemütlich im Garten sitzen können, holen wir uns den Sommer nun in unser Dachgeschoss und genießen die Abende bei leckeren Cocktails und Bachata Klängen!

Ja und was hat das nun mit dem Kokos-Mandel Aufstrich zu tun?

Ganz einfach: In meiner Hawaii Bar musste es natürlich auch stilechte Naschereien geben...so habe ich zum Beispiel Gummi-Flamingos entdeckt und zum Naschen bereit gestellt...und nach vielen vielen Jahren kam ich nicht umhin, die allseits bekannten, weißen Kokoskugeln zu kaufen. Die habe ich bestimmt seit 10 Jahren nicht mehr gegessen aber irgendwie mussten die zur Einweihung sein und leider, leider haben sie mir dann doch wieder geschmeckt die kleinen fiesen Teilchen!

Ja und beim Naschen (oder besser Vernichten) dieser Kokoskugeln kam mir die Idee, dass man die gemein leckere Creme aus dem Innderen der Kugeln doch bestimmt auch irgendwie nachbauen könnte...gesagt, getan! Oder besser: Gedacht, gemacht! Muahaha!

 

So, nun wisst Ihr, warum es bei mir die leckere Kokosmandelcreme im Rahmen unserer Thermi-Themen-Reihe gibt.
Aber nicht nur bei mir gibt es einen leckeren Aufstrich mit Nuss, sondern auch bei Maja und Mone!

Bei Mone gibt es einenfantastische Pistaziencreme:

 

Pistaziencremé von S-Küche

 

Und Maja kredenzt uns mit ihrer weißen Schoko-Haselnuss-Creme eine leckere Alternative zu bekannten, dunklen Nussnougatcremes:

 

Weiße Schoko Haselnuss Creme

 

Klingt das nicht beides total lecker? Schaut also unbedingt auch bei Maja und Mone vorbei!

 

Übrigens: Ihr seid herzlich eingeladen bei unserer Themenreihe mit zu machen! Ihr habt einen Blog und einen Thermomix? Dann schließt Euch doch in zwei Wochen beim Thema "Sirup" an. Bei Mone von S-Küchen wird es dann einen Roundup aller Rezepte geben! Wer Lust hat, kann auch gerne unter dem Hashtag #tmdonnerstag auf Insta und Facebook posten!

 

Und hier geht es nun weiter mit dem Rezept für die Kokos-Mandel-Creme. Wie immer so geschrieben, dass es jeder umsetzen kann, egal ob er nun einen Thermomix hat oder nicht.

 

 

Kokos Mandel Aufstrich mit weißer Schokolade

*Die hübschen Ball Mason Gläser bekommt ihr übrigens hier, ebenso wie die Kokosnussschalen die sich generell toll als Deko oder als Kerzenhalter machen! (Amazon Affliate)

 

Zutaten

 

100g Mandeln

80g Kokosflocken

60g Zucker

80ml Walnussöl (o. ein anderes, gemschmacksneutrales Öl)

50g weiche Butter

2 TL Vanilleextrakt*

150 g weiße Schokolade

 

*Amazon Partnerlink

 

Kokos Mande Creme mit weißer Schokolade

 

 

Zubereitung

 

Zunächst die Mandeln blanchieren. Dafür einfach ausreichend Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und die Mandeln 1 Minute lang in das heiße Wasser geben.
Anschließend abgießen und mit kaltem Wasser abspülen.

Nach dem Blanchieren lässt sich die braune Haut ganz leicht abziehen (so lange die Mandeln noch feucht sind).

 

100g geschälte Mandeln, 80g Kokosflocken und 60g Zucker in einer Küchenmaschine möglichst fein mahlen. Im Thermomix geht das natürlich ruckizucki: Auf Stufe 10 für 20 Sekunden fein mahlen. Ggf. danach mit dem Spatel nach unten schieben und den Vorgang wiederholen bis der gewünschte Mahlgrad erreicht ist.

 

Weiche Butter, Öl und Vanilleextrakt zugeben und vorsichtig erwärmen. Am besten macht man das über Wasserbad damit die Masse nicht zu heiß wird.

Im Thermomix: 1:30 Minuten, 40°, Stufe 2,5.

 

Nun die Schokolade in Stücken dazu geben und so lange unterrühren, bis diese geschmolzen ist und sich eine homogene Masse gebildet hat.

Im Thermomix: 2 Minuten, 37°, Stufe 1,5.

 

Von der Wärmequelle nehmen und noch ein wenig kaltrühren.

Auch im Thermomix lasse ich die Masse ohne Temperatur noch ein paar Minuten auf Stufe 1,5 abkühlen.


Anschließend in Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewaren. Durch das Öl bleibt die Créme auch direkt aus dem Kühlschrank streichfähig, jedoch wird sie deutlich cremiger, wenn man sie gut eine halbe Stunde vor dem Verzehr schon raus stellt.

 

Kühl und verschlossen gelagert hält sich die Créme sicherlich gute zwei Wochen...wenn sie nicht sowieso schon vorher aufgefuttert wurde!

 

Weiße Schokolade Mandel Kokos Aufstrich

 

 

 

 

< zurück

 

Raffaelo - Raffaelo Creme selber machen - Raffaelo Aufstrich

 

Kommentare:

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (2)

Great idea for Christmas hostess gift Mitbringsel.
#2 - Margareta Britz - 20.09.2016 - 03:43
Nicht so cremig :(
Hallo :)
ich habe heute sofort das Rezept nachmachen und leider ist es bei mir nich soooo cremug geworden :-( eher "sämig" also grober. Hab leider auch keinen Thermomix und hab den zucker, mandeln und kokosflocken in nem normalen mixer gehexelt. Hast du einen tipp was man noch tun kann damit es cremiger wird?
Liebe Grüße
Vanessa
#1 - Vanessa - 06.09.2016 - 16:19