Zitronen Grapefruit Limonade

 

 

Der Hochsommer hat eindeutig seine Vorteile und bei der derzeitig herrschenden Rekordhitze nutze ich jede Minute im Freien bis zum Teil spät in die Nacht hinein. Wie oft ist das bei uns schon so, dass man so lange nachts noch im T-Shirt draußen sitzen kann?

 

Der Nachteil am Sommer ist allerdings, dass ich kaum mehr Zeit für den Blog finde. Ich koche eindeutig weniger, bin häufiger unterwegs und am Computer sitze ich so gut wie nie.

Ich hoffe, Ihr bleibt mir trotzdem treu! Ich verspreche, dass es spätestens im Herbst wieder besser wird :-)

 

Aber um Euch - buchstäblich - nicht auf dem Trockenen sitzen zu lassen, habe ich jetzt zumindest ein erfrischendes Limo Rezept dabei.

Ich mache es im Thermomix weil es damit einfach unglaublich schnell geht. Ihr könnt es aber natürlich auch mit einem normalen Standmixer ausprobieren!

 

Selbstgemachte Zitronenlimonade - homemade lemonade

 

 

Zutaten

 

3 mittelgroße Bio Zitronen

1/4 Grapefruit

100 g Zucker

1,5 Liter Wasser

 

 

Zubereitung

 

Die Zitronen vierteln und das Viertel der Grapfruit nochmal halbieren. Zusammen mit dem Zucker und 500ml (bzw. 500 g) Wasser in den Thermomix geben und dann für 4 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern. Klingt zu kurz, ist aber genau richtig, denn sonst wird die Limo bitter.

 

Das restliche Wasser zugeben und dann durch einen Sieb in Flaschen abfüllen.

Kaltstellen oder gleich frisch auf einigen Eiswürfeln genießen!

 

Selbstgemachte Zitronenlimonade - homemade lemonade

 

 

 

 

< zurück

 

 

Kommentare:

Name
E-Mail (Wird nicht online angezeigt)
Homepage
Titel
Kommentar
;-) :-) :-D :-( :-o :-O B-) :oops: :-[] :-P
Tragen Sie deshalb bitte den Text, den Sie in dem Bild sehen, in das nebenstehende Textfeld ein.
»

 

 

Kommentare (0)